Geländeplan

Der Geländeplan der IFH/Intherm verschafft Ihnen einen schnellen Überblick: Zu den Hallen, den Themenbereichen und dem umfassenden Angebot der Aussteller. Für eine gute Orientierung laden Sie sich den Geländeplan hier herunter.

Mit dem Auto

Europas führendes Verkehrs- und Parkleitsystem sorgt für Ihre stressfreie Anreise. Gut ausgebaute Zubringer verbinden Autobahn, Stadt und Region mit dem Messezentrum.

Für Ihr Navigationssystem geben Sie bitte folgende Adresse ein:

  • Karl-Schönleben-Straße oder
  • Sonderziel: Messezentrum

Weitere Infos finden Sie unter:

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln

Der Großraum Nürnberg ist durch öffentliche Verkehrsmittel hervorragend erschlossen. Die wichtigsten Bahn- und Buslinien stehen Ihnen unkompliziert mit einer einheitlichen Fahrkarte zur Verfügung.

Das Messegelände Nürnberg erreichen Sie bequem

  • mit der U-Bahn U1 Richtung "Langwasser Süd" oder U11 Richtung "Messe"
  • Haltestelle "Messe"
  • Einzelfahrkarte A oder Tagesticket, wenn mehrere Fahrten geplant sind

Weitere Infos finden Sie unter:

Mit der Bahn

Nürnberg ist optimal an das deutsche und europäische Bahnnetz angebunden. Vom Hauptbahnhof aus erreichen Sie das Messegelände mit den U-Bahn-Linien U1 und U11 in nur 8 Minuten.

Informationen zum Fahrplan der Deutschen Bahn: www.bahn.de

Mit dem Fernbus

Das schnell wachsende Liniennetz der Fernbusse innerhalb Deutschlands ermöglicht Reisenden eine kostengünstige Anreise nach Nürnberg.  

Nähere Informationen zu Streckennetz und Preisen finden Sie unter:

www.Busliniensuche.de

Mit dem Flugzeug

Der Flughafen Nürnberg liegt sehr citynah und verfügt über ausgezeichnete Anbindungen an innerdeutsche oder internationale Metropolen. Das Messegelände erreichen Sie mit der U-Bahn in etwa 20 Minuten. Informationen zum Flugplan und zur Verkehrsanbindung des Nürnberger Flughafens finden Sie hier.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln:

Abfahrt der U-Bahn-Linie U2 in Richtung "Nürnberg Röthenbach" direkt vor dem Terminal; Einzelticket Zone A oder Tagesticket, wenn mehrere Fahrten geplant sind.

Umsteigen am Hauptbahnhof Nürnberg in die U-Bahn-Linie U1 Richtung "Langwasser Süd" oder U11 Richtung "Messe", Fahrtzeit insgesamt ca. 20 Minuten bis Haltestelle "Messe".

Mit dem Taxi: Für die einfache Strecke vom Flughafen zum Messegelände benötigen Sie, je nach Verkehrsaufkommen ca. 25 Minuten, Kosten ca. 27,00 €.

Taxis am Flughafen:
Direkt vor den einzelnen Terminals finden Sie ausreichend Taxis.

Taxis am Messegelände Nürnberg:
An den jeweils geöffneten Messeeingängen finden Sie ausreichend Taxis.

Mit dem Mietwagen:
Alle namhaften Autovermieter wie Avis, Hertz, Europcar und Sixt sind am Nürnberger Flughafen vertreten.

  • Drucken
  • Nach oben