25. 04. 2022

Neue Wärmepumpenserie: AeroWIN Evolution - Windhager investiert massiv in die Wärmewende

Mit der Markteinführung der neuen Wärmepumpenserie AeroWIN Evolution beginnt für Windhager eine neue Zeitrechnung. Das verkündete Geschäftsführer Stefan Gubi anlässlich der ifh 2022 in Nürnberg. Wörtlich: “Die größte Investitionsoffensive in der 100-jährigen Unternehmensgeschichte hat zum Ziel, ganz bewusst ein zweites Standbein mit der Wärmepumpe aufzubauen“.

mehr

25. 04. 2022

BioWIN2 38-63 von Windhager - Starke Leistung auf kleinem Raum

Mit dem neuen Pelletskessel BioWIN2 38-63 ergänzt der Heizungsspezialist Windhager Zentralheizung GmbH seine erfolgreiche BioWIN2-Baureihe um den Leistungsbereich von 38 bis 63 kW. Neben der bewährten Pellets-Heiztechnologie stehen bei diesem Kessel der geringe Platzbedarf sowie die neue komfortable Touch-Bedienung mit Web-Anbindung im Vordergrund. Alle Modelle lassen sich auch als Kaskadenlösung einsetzen, sodass die BioWIN2-Serie nun für den Leistungsbedarf bis 250 kW angeboten werden kann. Gemeinsam mit der PuroWIN-Pellets-Baureihe steht damit eine einheitliche Designlinie von 10 bis 100 kW zur Verfügung – und ersetzt die bisherige BioWIN XL-Baureihe.

mehr

25. 04. 2022

Neuer Pelletsvergaser von Windhager: PuroWIN Pellets mit bewährter Technik

Der Salzburger Heizungsspezialist erweitert sein PelletsAngebot für den großen Leistungsbereich. Mit dem neuen PuroWIN Pellets bringt Windhager erstmals einen PelletsVergaserkessel auf den Markt. Das Prinzip dieser innovativen Verbrennungstechnik hat sich bereits beim Hackgut-Vergaser PuroWIN bestens bewährt.

mehr

19. 04. 2022

The value of smart

80 Jahre Walraven-Installationstechnik – Nutzen stiften durch genial einfache Lösungen

mehr

19. 04. 2022

Schwere Installationen noch leichter und sicherer befestigen

Überarbeitetes modulares Montagesystem für hohe Lasten von Walraven

mehr

19. 04. 2022

Leitungsabschottungen in (Tief-)Garagen

Ressourcen schonen, Energie sparen und dabei fachgerecht abschotten Unsere begrenzten Ressourcen schonen bedeutet auch, beim Bauen möglichen Wärmeverlusten entgegenzuarbeiten. Entsprechende Vorgaben legt das Gebäudeenergiegesetz (GEG) fest, das Energieeinsparverordnung (EnEV), Energie-einsparungsgesetz (EnEG) und Erneuerbare-Energien-Wär-megesetz (EEWärmeG) in einer Vorschrift bündelt. Andererseits stellen Garagen durch zahlreiche Zündquellen für eine Brandentstehung, hohe Brandlasten und der Gefahr einer schnellen Brandausbreitung ein besonders hohes Gefahrenpotential dar. Zudem wird sich zeigen, ob die Brandrisiken durch den zunehmenden Einsatz von E-Autos und Ladestationen steigen.

mehr

19. 04. 2022

Noch mehr Nähe zu den Geschäftspartnern gewährleisten

Walraven änderte die Vertriebsstruktur Um den Kundenwünschen und -anforderungen noch besser gerecht zu werden, änderte Walraven die Vertriebsstruktur. Die Vertriebsregionen des Befestigungs- und Brandschutzspezialisten sind neu zugeschnitten und das Aufgabengebiet wird unter der Leitung von Torsten Sewzik als Gesamtvertriebsleiter zukünftig mit drei Regionalverkaufsleitern weiterentwickelt. „Kurz- und mittelfristig erwarten wir eine noch stärkere Kombination der individuellen Stärken unseres bewährten Teams von Gebietsverkaufsleitern in Verbindung mit lokalen Gegebenheiten zum Wohle unserer Kunden“, so Sewzik.

mehr

12. 04. 2022

Wöhler IQ 300 CO2-Messgerät: Neue CO2-Ampel fordert deutlich zum Lüften auf

Der bekannte Messgeräte-Spezialist Wöhler hat jetzt eine CO2-Ampel entwickelt und auf den Markt gebracht, die die technischen Anforderungen von Schulämter erfüllt und gut erkennbar anzeigt, wann der richtige Moment zum Lüften ist. Das Wöhler IQ 300 CO2-Messgerät ist daher perfekt geeignet, um in Klassenräumen, Wartezimmern und Arbeitsräumen die Raumluftqualität zu beurteilen und entsprechende Maßnahmen zu ergreifen.

mehr

12. 04. 2022

Vollautomatisches Druckmessgerät von Wöhler für Gas-, Trinkwasser- und Abwasserleitungen

Mit dem neuen Wöhler M 603 Druckmessgerät lassen sich alle Messaufgaben an Gas-, Trinkwasser- und Abwasserleitungen erledigen. Zu den Anwendungsbereichen zählen die Messungen an Gasleitungen und Gaskomponenten nach TRGI 2018, Messungen an Trinkwasserleitungen nach DIN EN 806 sowie an Abwasserleitungen nach DIN EN 1610. Als weitere Menüpunkte stehen die Möglichkeit zur Ortung von metallischen Leitungen zur Verfügung sowie eine Loggerfunktion zur Langzeitüberwachung von Druck, Temperatur und Feuchtedaten. Das Wöhler M 603 ist DVGW-zertifiziert nach G5952 und TÜV geprüft, so dass die Gas-Messung mit dem Gerät den Ansprüchen aller Auftraggeber, auch der Versorger, genügt.

mehr

12. 04. 2022

Neue Inspektionskamera Wöhler VIS 500

Auf der IFH Nürnberg präsentiert die Wöhler Technik GmbH eine neue Kamera der VIS Serie.

mehr
  • Drucken
  • Nach oben