MEDIENDIALOG DIGITAL VERNETZT

Beim Mediendialog DIGITAL VERNETZT am 22.11.2017 diskutieren ab 14:30 Uhr Experten den Einfluss und die Auswirkungen der Digitalisierung auf das SHK-Handwerk.

Die Digitalisierung verändert die SHK-Branche

Doch wie können neue Technologien gewinnbringend eingesetzt werden? Welche Möglichkeiten gibt es? Und welche Auswirkung hat die Digitalisierung auf den Arbeitsalltag und die Ausbildung?

Diesen und weiteren zentralen Fragen, von Projektplanung, Auftragsabwicklung bis hin zu Kundenbetreuung und Marketing, widmet sich das neue Forum DIGITAL VERNETZT auf der IFH/Intherm 2018.

Die Fachmesse für Sanitär, Heizung, Klima und  Erneuerbare Energien in Nürnberg erweitert damit die bei der Vorveranstaltung erfolgreich gestartete Digitalisierungs-Sonderschau Smart Home.

Willkommen im Live-Stream!

Gerne möchten wir schon im Vorfeld der Messe mit Ihnen, Wissenschaftlern und Handwerkern die Auswirkungen der Digitalisierung auf die SHK Branche diskutieren.
Wir laden Sie herzlich zum Live-Stream ein.

Ihre Gesprächspartner sind:

  • Ulrich Bergmann, Geschäftsführer Badnet GmbH
  • Prof. Manfred Helmus, Bergische Universität Wuppertal / Leiter BIM-Institut
  • Lukas Heyn, Teilnehmer Worldskills 2017
  • Michael Hilpert, Geschäftsführer Felsner GmbH
  • Prof. Bert Oschatz, Geschäftsführer Institut für technische Gebäudeausrüstung Dresden
  • Klaus Plaschka, Geschäftsführer GHM Gesellschaft für Handwerksmessen mbH

JETZT ANMELDEN!

Wann:

  • 22. November 2017
  • 14.30 Uhr bis ca. 15.30 Uhr

Wie:

Um den Live-Stream verfolgen und Fragen an die Podiumsteilnehmer stellen zu können, registrieren Sie sich bitte im Vorfeld auf der Journalistenplattform unseres Partners

Wir freuen uns gemeinsam mit Ihnen zu diskutieren!

  • Drucken
  • Nach oben